• S 200
  • S 200
S 200

Universal Nass-Schleifmaschine S 200

Die S 200 ist eine universell einsetzbare Schleifmaschine für alle gängigen ­Kuttermesser sowie Kreismesser, Handmesser und sonstige Schneidwerkzeuge.

Dank der patentierten Funktionsscheibe ist die Maschine in Sekundenschnelle vom ­Schleifen von sichelförmigen auf lineare Kuttermesser umgerüstet.

Beim Messerwechsel verhindert eine Arretierung das unbeabsichtigte Ausschwenken des Messers. Es kann gefahrlos gewechselt werden.

  • Einspannvorrichtungen
    Beim Schleifen sind die Kuttermesser und Kreismesser jederzeit in Vorrichtungen eingespannt und dadurch sicher und präzise geführt. Das Ergebnis sind hohe Standzeiten der Schneiden. Für das Bedienungspersonal bedeutet das: sicheres Arbeiten bei geringstem Kraftaufwand.
  • Nass-Schleifband
    Schneidwerkzeuge erhalten auf dem Nass-Schleifband feine Oberflächen. Die profilierte Gummikontaktscheibe bringt genau den richtigen Schleifwiderstand auf das Messer.
  • Schleifbandwechsel
    Wird die Bandschutzhaube geöffnet, schalten sich die Antriebe aus. Das Schleifband wird entlastet und kann gewechselt werden.
  • Topf-Schleifscheibe
    Sie trägt schnell viel Material ab. Stark beschädigte Schneidwerkzeuge lassen sich auf ihr problemlos ­instandsetzen. Fasige Anschliffe, z. B. an Kreismessern, werden auf der Topf-Schleifscheibe angebracht. Der ­gewünschte Schleifwinkel lässt sich stufenlos einstellen.
  • Lamellenbürste
    Das Entgraten und Polieren der Messer erfolgt auf der ­Lamellenbürste. Die präzise eingestellte Umfangsgeschwindigkeit und der optimal abgestimmte Bürsten­widerstand gleichen Handhabungsfehler aus.
  • Kühlmitteleinrichtung
    Eine Kühlmittelpumpe versorgt die einzelnen ­Schleifstationen mit Wasser. Die Schneiden können beim Schleifen nicht überhitzt werden.
  • Unterschiedlich nutzbare Schleifstationen
    Kreismesser von 150 – 480 mm Durchmesser werden auf der optionalen Kreismesser-Schleifeinrichtung geschliffen und entgratet.

    Handmesser werden manuell auf dem Nass-Schleifband geschliffen und auf der ­Lamellenbürste entgratet und poliert.

KNECHT Maschinenbau GmbH

Telefon +49 (0)7527-928-0
Telefax +49 (0)7527-928-32

E-Mail: zentrale(at)knecht.eu