Kreismesser-Schärfmaschine KLA 220 - HV 153

Die KLA 220 - HV 153 eignet sich zum Schleifen von flachen und tellerförmigen Kreismessern von 60 mm bis 475 mm Durchmesser mit einseitigem und doppelseitigem Anschliff. 

Die Kreismesser werden elektrisch angetrieben. Sie bleiben dadurch absolut rund. Die maximale Fasenbreite beträgt 6 mm. Der Materialabtrag am Messer ist sehr gering

Kreismesser Ø 60 - 475 mm


Einfachste Handhabung


Geringster Materialabtrag


Präzise Schliffe


Ein fein regulierbares Anschlagsystem stellt sicher, dass am Messer nur so viel Material wie unbedingt nötig abgetragen wird.

Durch ein Wasserbad laufende Schleifscheiben schützen die Schneidwerkzeuge vor Überhitzung während des Schleifprozesses.

Eine Arbeitsleuchte sorgt für optimale Ausleuchtung des Arbeitsfeldes.

Eines der beiden Schärfscheibenpaare ist über ein Potentiometer stufenlos in der Drehzahl regelbar (optional). Dadurch werden einseitige Anschliffe möglich.

Die Vorteile auf einen Blick

Sicherheit

Sicherheit

Zum Messerwechsel wird der Aufnahmearm in die Horizontale geschwenkt. Sämtliche Antriebe sind während des Messer­wechsels verriegelt.
Kreismesseraufnahmen

Kreismesseraufnahmen

Zur Abdeckung der Kreismessergrößen von 60-475 mm stehen drei Kreismesseraufnahmen zur Verfügung. Das gewährleistet kurze Messerwechselzeiten und maximale Arbeitssicherheit beim Schleifen.
Schneidenwinkel

Schneidenwinkel

Der Schneidenwinkel ist stufenlos einstellbar. Der ein­gestellte Wert wird auf einer übersichtlichen Skala angezeigt.

Sehen was läuft