• Knecht Maschinenbau GmbH
News

Upgrade der Vollautomatischen Handmesser-Schleifmaschine E 50

Hohe Innovationskraft und unser Drang zur stetigen Optimierung sind ein sehr wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Um die Schneidenqualität der Handmesser beim Schleifen weiter zu optimieren haben wir neueste Erkenntnisse der Technik in der E 50 umgesetzt.

Sie schleift vollautomatisch Handmesser unterschiedlicher Form und Größe. Der über vier Achsen gesteuerte Greifarm entnimmt das Messer am Griff aus dem Magazin – die Messerform wird individuell eingelesen – das Messer wird formgenau geschliffen, entgratet und poliert – der Greifarm legt das fertig bearbeitete Messer in das Magazin zurück.

  • Die E 50 vermisst jedes Handmesser individuell, und errechnet in Sekundenbruchteilen die optimale Schleifbahn des Messers.
  • Die ursprüngliche Messerform bleibt bei jedem Nachschliff erhalten.
  • Die E 50 schleift bis zu 400 Handmessern pro 8 Stunden Schicht, bei 1-2 Stunden Personaleinsatz.
  • Eine vollautomatische Schärfeprüfung (optional) gewährleistet jederzeit eine sehr hohe Schneidenqualität.
  • Die serienmäßige Absauganlage reduziert deutlich alle Emissionen. Die Maschine erhält dadurch eine hohe Betriebssicherheit und ist sehr leicht zu reinigen.
  • Das Messermagazin mit einer Kapazität von 48 Handmessern kann während des Arbeitsprozesses außerhalb der Maschine bestückt werden.

KNECHT Maschinenbau GmbH

Telefon +49 (0)7527-928-0
Telefax +49 (0)7527-928-32

E-Mail: zentrale@knecht.eu